So schützen wir uns...

 

Liebe Mitglieder und Freunde der FEG Belp
Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Webseite

Nach der schmerzlich langen Zeit ohne Anlässe dürfen wir uns wieder begegnen und auch Gottesdienste feiern. Alle Altersgruppen sind eingeladen, dabei zu sein, so wie sie es selber verantworten können.
Die Versammlungen finden noch unter etwas erschwerten Bedingungen (Schutzkonzept) statt. Diese werden laufend gemäss den behördlichen Weisungen angepasst und kommuniziert.

Die Regeln:
- Bei Symptomen sofort testen lassen und zuhause bleiben
- Tracing: Zur Rückverfolgung wenn immer möglich Kontaktdaten angeben
- Bei positivem Test: Isolation / Bei Kontakt mit positiv getesteter Person: Quarantäne

Wichtig sind weiterhin:
Abstand halten
Empfehlung: Maske tragen, wenn Abstandhalten nicht möglich ist
Hände gründlich waschen
Keine Körperkontakte
In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen

Wir brauchen also weiterhin Geduld und gegenseitige Rücksichtnahme. Aber lasst uns die "neue Freiheit" so gestalten, wie es der Apostel Paulus an die Gemeinde in Ephesus schreibt:

Lebt so, wie es sich für Menschen gehört, die Gott in seine Gemeinde berufen hat. Erhebt euch nicht über andere, sondern seid immer freundlich. Habt Geduld und sucht in Liebe miteinander auszukommen. Bemüht euch darum, die Einheit zu bewahren, die der Geist Gottes euch geschenkt hat. Der Frieden, der von Gott kommt, soll euch alle miteinander verbinden!  (Epheser 4,1-3)

Seid gesegnet und bis bald!
Markus Thallinger